Archiv des Autors: Robert

Scimo FB lässt sich nicht programmieren

von einem Kunden haben wir eine Anleitung bekommen, falls sich die Fernbedienung nicht programmieren lässt

How to setup Remote for SCIMO

Das Problem war dass die Remote nicht so funktioniert wie in der Anleitung beschrieben, in Kürze:

  •  SCIMO braucht wohl (siehe keiang website) Company Code 1423 .. aber leider läßt sich KEIN Code in der remote direkt eingeben
  •  nach langem Try&Error: die manuelle Codesuche funktioniert, so kann man den Code speichern.

Insanelight mit internen Apps des TV’s, PS5, Xbox Series , 8K120Hz, HDR, DV, ARC etc.. Die Lösung!

Oft machen uns die unterschiedlichen Videoformate und Standards einen Strich durch die Rechnung. Mittlerweile gibt es ja verschiedene Splitter, die 4K60Hz (Feintech) beherrschen, so dass wir einen Schritt weiter sind. Auch Softwaremäßig hat sich einiges getan (HyperHDR). Einige Kunden nutzen CEC oder ARC, was auch wieder problematisch wird, sobald man Splitter, Konverter etc. in die Kette mit anschließt.

In der letzten Zeit häufen sich jedoch die Anfragen nach Möglichkeiten der Nutzung interner Apps direkt am TV oder interner Tuner. Hier gibt es leider keine Lösung (ohne den TV zu “hacken”)

Fast keine Lösung…

Man nimmt eine Kamera, richtet sie auf das TV Bild und nutzt sie so als “Videoquelle”

Am besten ist eine hochwertige Kamera, damit die Farben so wenig wie möglich verfälscht werden. Ein manueller Zoom, Helligkeit, Fokus wäre auch vom Vorteil, falls man die Kamera auf einem Tisch stellen möchte und es so schnell eingerichtet bekommt.

Weitere Idee: Man betreibt den PI und die Kamera mit einer Powerbank und installiert alles hinter dem Sofa (auf einem Tripod) oder stellt es auf den Couchtisch. Data Verbindung dann per WiFi an einen ESP8266 mit WLED

Optimal wäre eine Weitwinkelkamera , die man entweder unten oder oben am TV befestigt. Hier muss man schauen, wie stark das Bild verzerren würde und ob man bei Hyperion die Abtastung des Bildes eingestellt bekommt. Wir werden verschiedene Kameras testen und euch dann hoffentlich eine gute Lösung anbieten.

Man kann jedes vorhandene Insanelight damit nachrüsten. Einfach Grabber raus und USB Kamera rein. Als Software dann aber unbedingt Hyperion NG nutzen!

Hyperion NG ist zwar noch im Alpha Status, macht aber in der aktuellen Version einen sehr guten Eindruck.

Ihr könnt euch fertige Images, mit vorinstallierten Hyperion NG flashen und ohne etwas installieren zu müssen, sofort loslegen.

HyperBian (hier basiert das Image auf dem hyperion-project
HyperHDR

Hier die ersten Tests:
Die Farben passen ganz gut und ein Delay ist kaum spürbar.

 


Hier weiteres ein Video eines Users, der eine Philips Cam (eine günstige alte Kamera, Modell unbekannt) als Quelle nutzt:

 

Aktueller Stand HDFury Diva Bestellungen/Bestand

von einem Kunden wurden wir darauf Aufmerksam gemacht, dass er sich wünschen würde, über Verzögerungen benachrichtigt zu werden. Das ist unsere Lösung.

03.02.2021

  • Lieferung ist da. Alle offenen Bestellungen werden morgen verschickt. Aktuell haben wir alle Größen und genügend Divas auf Lager.

28.01.2021

  • seit mehr als 14 Tagen hängt auch von uns ein Paket beim Zoll. Ich habe mal angerufen und der Grund ist ein Sendungsstau. Bedeutet, dass aufgrund der Menge, die Pakete nicht rechtzeitig bearbeitet werden können. Ich vermute, dass auch die Diva Lieferung damit zusammenhängt

25.01.2021

  • gerade eine Mail bekommen, dass die Bestellung Freitag/Montag rausgeht. Sollte also alles im Laufe der nächsten Woche da sein

20.01.2021

  • leider antwortet HDFury seit ein paar Tagen nicht mehr. Ist zwar normal, wenn es um Lieferungen geht aber wir bleiben dran.

07.01.2021

  • soeben eine Mal von HDHury bekommen, dass 60-65 Zoll nächste Woche kommt.

04.01.2021

  • Leider immer noch kein Lieferdatum für 60-65 Zoll. Sobald wir was wissen, wird es hier bekannt gegeben.

22.12.2020

  • Alle offenen Bestellung sind bearbeitet und die Divas sind auf dem Weg zu euch.
  • Aktuell haben wir alle Größen vorrätig, außer 60-65 Zoll

21.12.2020

  • Divas kommen laut Tracking am Mittwoch an. Wir werden Sie sofort am Mittwoch an euch weiterschicken. So Gott will, habt ihr sie am Donnerstag da. Falls jemand sein Set abholen möchte, bitte kurze Mail.

17.12.2020

  • gerade eine Email bekommen, dass die restlichen Divas verschickt werden können. Wir sollten sie Dienstag/Mittwoch bekommen. Es wird leider doch recht knapp vor Weihnachten. Aber glaubt uns, wir werden unser bestmögliches tun.

14.12.2020

  • Ein paar Bestellungen konnten wir heute verschicken. Hast du eine Mail mit der Sendungsnummer bekommen, warst du dabei. Für alle anderen bitte noch um etwas Geduld.

11.12.2020

  • Teillieferung da. Leider nur 4 Divas. Alle LED Einzelbestellungen und Komplettsets werden  nach Eingang verschickt. Restlichen Divas sollen ende nächster Woche ankommen. Bis Weihnachten solltet ihr eure Bestellung haben. Sorry, in Zukunft werden wir es besser machen.

09.12.2020

  • Lieferung ist unterwegs und sollte Freitag / Montag da sein.

07.12.2020

  • Donnerstag/Freitag sollen wir eine Teillieferung bekommen, den Rest dann Ende nächster Woche. Sobald deine Bestellung raus ist, erkennst du anhand der Mail mit der Sendungsnummer. Eine Anfrage ist eigentlich nicht nötig.

03.12.2020

  • leider warten wir noch auf die Lieferung von HDFury. Sobald sie da ist, können alle Bestellungen bearbeitet werden

HyperionGrabberToggle ist jetzt fertig

HyperionGrabberToggle v1.9

Erweitert für 4 Hyperion gesteuerte Lampen (WLED).
Der externe USB Grabber wird nur angezeigt wenn ein Grabber an USB angeschlossen ist.
Für die Lampen gibt es systemd service files und hyperion.config.json, und werden von hyperion-aml oder hyperion-v4l2 per json forwarder mit den Daten für die LED’s versorgt.

Weitere Infos / Support und Download